Hinweis:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

... sich ganz zu Hause fühlen

Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH

Zusammenstellung verschiedener Einrichtungen und Orte des Altenhilfe-Zentrums St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH

Es sind noch Wohnungen frei!

Barrierefreie Seniorenwohnungen in Münster-Hiltrup ab 01.10.2019 verfügbar!

NEUBAU: Erstbezug am Hoffmann-von-Fallersleben-Weg

Mehr Erfahren

13.05.2019 Neuer Wagen für das Tageshaus St. Clemens

Der neue Wagen ist da! Unser Tageshaus St. Clemens bietet einen Hol- und Bringedienst für unsere Tagesgäste. Damit die Tagesgäste wie gewohnt sicher ihr Ziel erreichen, segnete Pastor Spieker das Fahrzeug in einer kleinen Zeremonie, im Beisein einiger Tagesgäste und Mitarbeiter. Ebenso wurde eine Plakette vom heiligen Christophorus gesegnet, der als Schutzpatron alle Fahrten begleitet.

 2019 Einweihung Auto TH 13.05.2019

Foto © Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH / Tageshaus St. Clemens

 

12.05.2019 Internationaler Tag der Pflege

Wir sagen "Danke!".  Das Altenhilfe-Zentrum St. Clemens nutzt den "Internationalen Tag der Pflege" und bedankt sich bei den Mitarbeitern mit Blumen und gesunden Smoothies.

2019 Internationale Tag der Pflege 2 14.05.2019 2019 Internationale Tag der Pflege 1 14.05.2019

Foto © Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH / Meyer-Suhrheinrich-Haus

 

 

24.04.2019 Frühschoppen im Marienheim

2019 Frühschoppen 24.04.2019

Foto © Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH

Einmal im Monat lädt der Heimbeirat zum Frühschoppen ein. Die Gesprächsrunde dient als „offene Sprechstunde“ für die Bewohner des Marienheims. Große und kleine Anliegen, Wünsche, Probleme, Lob und Kritik und was einem sonst noch auf dem Herzen liegt, kann hier angesprochen werden. Der soziale Dienst begleitet den Frühschoppen und schafft eine angenehme Gesprächsatmosphäre.

Beim Frühschoppen am 24.04.2019 haben sich auch gleich die beiden neuen Schülerinnen vorgestellt, die am 01.04.2019 ihre Ausbildung in der Altenpflege im Marienheim begonnen haben.

Ein Traum wird wahr

2019 Marvin beim BvB

Für den 22-jährigen Marvin von der Intensivpflegestation Air Vitalis ging am Samstag (13.04.2019) ein Traum in Erfüllung. Mit Hilfe des Tageshaus St. Clemens fährt Marvin zum Heimspiel von Borussia Dortmund.

Es fing an mit einem Zeitungsartikel in der WN, der auf die Situation des seit einem Jahr querschnittsgelähmten jungen Mannes aufmerksam macht. Seine Begeisterung für den Fußballclub wurde beschrieben, woraufhin die Verantwortlichen des BVBs Marvin völlig unerwartet zum Besuch eines Fußballspiels ins Stadion einluden.

Lediglich die Möglichkeit Marvin in seinem Spezialrollstuhl zum Stadion zu bringen blieb noch aus. Als das Tageshaus St. Clemens die Anfrage erhielt, ob Hilfe geleistet werden kann, wurde nicht lange gezögert. Die Geschäftsführung der Altenhilfe Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH sagte direkt und unbürokratisch ein entsprechendes Fahrzeug zu. Zusätzlich hat auch Herr Jens Damnig (Pflegefachkraft, Tageshaus St. Clemens) seine Dienste als Fahrer zur Verfügung gestellt und das Vorhaben tatkräftig unterstützt.

Für Marvin und alle Beteiligten war es ein unvergessliches Erlebnis, gekrönt von einem 2:1 Sieg des BVBs.

Foto © Altenhilfe-Zentrum St. Clemens Münster-Hiltrup gGmbH